Home / Nachhaltigkeit / Produkte
Nachhaltigkeit

Produkt- und Verbraucher­sicherheit

Produkt- und Verbrauchersicherheit sind von äußerster Wichtigkeit für adidas

Produktsicherheit ist zwingend notwendig. Als Unternehmen sind wir verpflichtet, das Risiko möglicher Produktmängel zu begrenzen, die zu Verletzungen bei Konsumenten führen bzw. dem Ansehen unserer Produkte auf dem Markt schaden können. Zur Minderung solcher Risiken verfügen wir über konzernweite Richtlinien für Produktsicherheit, die eine einheitliche Anwendung materieller und chemischer Produktsicherheits- und -konformitätsstandards bei allen Marken des Unternehmens gewährleisten. 

Zur Überwachung der Produktqualität in allen Ebenen unserer Beschaffungskette haben wir spezielle Teams gegründet. Diese führen intensive Qualitätskontrollen vor der Produktion durch und arbeiten während des Produktionsvorgangs eng mit den Zulieferern zusammen. Darüber hinaus nehmen wir Zufallskontrollen nach der Lieferung an den Einzelhändler vor, kommunizieren Produktmängel offen und sorgen, wenn notwendig, für eine zügige Regulierung von Produkthaftungsansprüchen.

Wir möchten sichere und umweltverträgliche Produkte innerhalb unserer Produktkollektionen gewährleisten. Darüber hinaus überwachen und informieren wir kontinuierlich spezielle Produktbereiche, die einem erhöhten Risikoprofil unterliegen. Diese Bereiche erstrecken sich von Werbeartikeln mit bioaktiven Textilien (die mit dem lebenden Organismus interagieren können) bis hin zu persönlicher Schutzausrüstung, elektronischen Geräten und Baby- und Kinderbekleidung.

Wir verfolgen kontinuierlich die Entwicklung von Gesetzen rund um die Produktsicherheit und aktualisieren gegebenenfalls unsere Richtlinien und Handbücher, wie wir es bereits im Bereich der Kinderbekleidung getan haben.




Beliebt