This website was built by using the latest techniques and technologies. Unfortunately, your current browser version doesn't support those technologies.

Please upgrade your browser in order to display the website correctly and gain full functionality.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

Seitentitel Bereich Angelegt am Auswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Kasper Rorsted als Vorstandsvorsitzender der adidas AG

In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der adidas AG die Bestellung des Vorstandsvorsitzenden Kasper Rorsted um weitere fünf Jahre bis zum 31. Juli 2026 verlängert. Kasper Rorsted ist seit August 2016 Mitglied des Vorstands und seit Oktober 2016 Vorstandsvorsitzender der adidas AG.

„Kasper Rorsted hat die Umsetzung unserer langfristigen Strategie ‚Creating the New‘ mit viel Energie und großem Erfolg vorangetrieben. Die Ausrichtung des Unternehmens auf ein nachhaltiges Wachstum und gesteigerte Profitabilität trägt seine Handschrift“, sagte Igor Landau, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat auch ein erfolgreiches Unternehmen wie adidas vor große Herausforderungen gestellt. Dem Management-Team unter Führung von Kasper Rorsted ist es gelungen, adidas und seine Mitarbeiter gesund und sicher durch diese beispiellose Krise zu führen. Gerade in diesen Zeiten sind Kontinuität und Führungsstärke wichtig, auch im Hinblick auf den im Geschäftsjahr 2021 beginnenden neuen strategischen Zyklus.“

Thomas Rabe, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der adidas AG, der mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 11. August 2020 den Aufsichtsratsvorsitz von Igor Landau übernehmen wird, fügte hinzu: „Der Aufsichtsrat freut sich darauf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kasper Rorsted fortzusetzen. Wir sind davon überzeugt, dass der Vorstand unter seiner Leitung die Entwicklung von adidas zum besten Sportunternehmen der Welt weiter vorantreiben wird.“