This website was built by using the latest techniques and technologies. Unfortunately, your current browser version doesn't support those technologies.

Please upgrade your browser in order to display the website correctly and gain full functionality.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

Seitentitel Bereich Angelegt am Auswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Wieder Spitzenpositionen erreicht: adidas seit 20 Jahren in den Dow Jones Sustainability Indizes

adidas wurde zum zwanzigsten Mal in Folge in die Dow Jones Sustainability Indizes (DJSI) aufgenommen. Die weltweit anerkannten Indizes untersuchen seit nunmehr 20 Jahren die Nachhaltigkeitsleistungen der größten 2.500 im Dow Jones Global Total Stock Market Index gelisteten Unternehmen. In die umfassende Bewertung fließen Faktoren wie Corporate Governance, Risikomanagement, Klimaschutzmaßnahmen, Arbeits- und Umweltstandards sowohl im eigenen Unternehmen als auch bei Zulieferern sowie Innovations-Management ein.

Über die erneute Aufnahme in die Indizes hinaus wurde adidas als Branchenbester in den Kategorien Markenmanagement, Informations-/Cybersecurity & Systemverfügbarkeit, Umweltrichtlinien & -management, Operative Umwelteffizienz, Social Reporting und Talentgewinnung & -bindung bewertet.

adidas richtet sich immer nachhaltiger aus. Dazu verfolgt der Sportartikelhersteller in der laufenden Periode seiner Nachhaltigkeitsstrategie bis 2020 konkrete und messbare Ziele. Zu den wichtigsten Prioritäten gehören die Verwendung nachhaltigerer Materialien für die Produkte, die Bekämpfung der Wasserknappheit in den Herstellungsländern und die weitere Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Beschaffungskette. adidas verzichtet bereits seit 2016 auf Plastiktüten in den eigenen Geschäften, bezieht seit 2018 nur noch nachhaltig produzierte Baumwolle und hat in diesem Jahr den weltweit ersten vollständig recycelbaren Laufschuh vorgestellt. Ab 2024 will das Unternehmen möglichst nur noch recycelten Polyester einsetzen.

Die Ergebnisse des jährlichen DJSI-Reviews wurden von RobecoSAM, einer globalen Investmentgruppe, die sich ausschließlich auf Nachhaltigkeitsinvestments konzentriert, in Zusammenarbeit mit S&P Dow Jones Indizes veröffentlicht. Die DJSI sind die am längsten laufenden globalen Nachhaltigkeits-Benchmarks, ein wichtiger Bezugspunkt für Investoren bei Nachhaltigkeitsinvestitionen und eine effektive Engagement-Plattform für Unternehmen, die nachhaltige Best Practices einführen wollen. Die jährliche Überprüfung der in den DJSI einbezogenen Unternehmen basiert auf einer gründlichen Analyse der wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Leistung des Unternehmens. 

Mehr Informationen zum DJSI finden Sie auf www.sustainability-indices.com

Für mehr Informationen zum Sustainability-Ansatz von adidas klicken Sie hier.