Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Sicherheitshinweis: adidas ruft Kinder-Bademode der Infinitex 3-Streifen-Serie zurück

adidas hat heute einen freiwilligen Rückruf von Kinder-Bademode der Infinitex 3-Streifen-Serie bekannt gegeben. Kindern im Alter von bis einschließlich 14 Jahren wird dringend empfohlen, die zurückgerufenen Produkte ab sofort nicht mehr zu verwenden. Eine Rückgabe betroffener Produkte unter Erstattung des vollständigen Kaufpreises ist bei adidas oder autorisierten Fachhändlern, bei denen das Produkt erworben wurde, möglich. 

Aktuellen Kundenberichten zufolge können sich die drei Streifen auf Badeanzügen, Bikinis und Badehosen der Infinitex-Reihe unerwartet lösen, wenn sie mit Wasser in Berührung kommen. In einer anschließenden unabhängigen Untersuchung wurde darin ein potenzielles Sicherheitsrisiko für Kinder identifiziert, da die Streifen an Objekten oder anderen Kindern außerhalb oder innerhalb des Wassers hängen bleiben und sich verheddern und dadurch zu Verletzungen führen könnten. Verletzungen sind bisher jedoch nicht bekannt.

"Wir rufen vorsorglich alle Artikel der betroffenen Produktpalette zurück, die von Kindern bis einschließlich 14 Jahren getragen werden. Die Sicherheit unserer Konsumenten hat für uns oberste Priorität. adidas steht für höchste Qualität, und wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten, die unseren Konsumenten durch diesen Sicherheitshinweis entstehen", sagte Harald Habermann, Vice President Product Operations, Advanced Creation bei adidas.  

Der Verkauf der betroffenen Badeanzüge, Bikinis und Badehosen über adidas.com oder in adidas Geschäften wurde in allen Konfektionsgrößen umgehend gestoppt. adidas hat darüber hinaus autorisierte adidas Händler angewiesen, betroffene Artikel aus ihrem Bestand zu entfernen. 

Kindern wird dringend empfohlen, die zurückgerufene Bademode ab sofort nicht mehr zu verwenden. Konsumenten können die betroffenen Produkte in jedem adidas Geschäft oder bei autorisierten Händlern, bei denen das Produkt gekauft wurde, unter Erstattung des Kaufpreises zurückgeben oder adidas kontaktieren, um einen Warengutschein zu erhalten. Ein Kaufnachweis (Quittung) ist dafür nicht erforderlich. Bademodenprodukte der Infinitex-Serie in allen anderen Größen, die nicht von dem Rückruf betroffen sind und die Qualitätsmängel aufweisen, können in den adidas Geschäften oder bei den autorisierten Handelspartnern, bei denen die Produkte gekauft wurden, gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Weitere Informationen erhalten Konsumenten über www.adidas.com/swim-recall oder telefonisch unter 0800-3773771 zwischen 8.00 und 21.00 Uhr MESZ Montag bis Freitag sowie 9.00 und 17.00 Uhr MESZ am Samstag (für Anrufe aus Deutschland. Weitere lokale Telefonnummern sind unter www.adidas.com verfügbar). 

Die zurückgerufenen Bademoden-Produkte gehören zur Infinitex 3-Streifen-Serie. Sie wurden als Teil der Kollektionen 2017 und 2018 weltweit in Kinder- und Erwachsenengrößen über adidas.com, in adidas Geschäften und bei autorisierten adidas Händlern verkauft. 

Die von dem Rückruf betroffene Bademode gibt es in verschiedenen Farbkombinationen. Das 3-Streifen-Logo ist auf beiden Seiten der Produkte angebracht und auf dem an der Innenseite befindlichen Etikett befindet sich die Aufschrift „Made in Tunisia“. Zusätzlich befindet sich eine der folgenden Seriennummern auf der Innenseite der Produkte (Kinder- und Erwachsenengrößen): BP9506, BP9508, BP9509, BQ3161, BP9529, BP9530, BP9532, CF9089, BP9514, BP9516, BP9533, BP9534, BP9535, BP9510, BP9512, BP9513, BP9520, BP9521, BP9525, BP9522, BP9524, BP9526, BS0319, BS0325, BS0404, BP9513, BS0358, BP9520, BP5874, BR5956, BP9522, CX5044, CX5045, CV3652, CV3653, CV3664, BS0352, CV3650, CV3651, BS0397, BP5874, CW4813, CW4814, BR5956, BP5880, CW4815, CW4816, BR5950, BQ3161, DH2404, DH2405, DL8723, BS0397, BS0352, DH2401, CW4813, CW4814, DH2198, DH2190, CW4815, CW4816, DH2176, DH2189, CY1720, CY1721, CX5044, CX5045. Bilder der betreffenden Produkte sind auf adidas.com verfügbar.

Kontakt für Konsumenten

Für weitere Informationen können sich Konsumenten telefonisch unter 0800-3773771 zwischen 8.00 und 21.00 Uhr MESZ Montag bis Freitag und 9.00 und 17.00 Uhr MESZ am Samstag an adidas wenden (für Anrufe aus Deutschland. Lokale Telefonnummern sind unter www.adidas.com verfügbar).