Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Maßgeschneidert aus dem 3D-Drucker: Erschaffe Deinen individuellen Laufschuh

adidas präsentiert mit Futurecraft 3D die Zukunft der Performance-Schuhe. Die einzigartige, im 3D-Druck gefertigte Laufschuhzwischensohle lässt sich individuell an die Dämpfungsbedürfnisse des jeweiligen Läufers anpassen. Das 3D-Konzept ist Teil der ‚Futurecraft‘-Reihe, einer zukunftsweisenden Designinitiative, die den Fokus auf kreative Open-Source-Partnerschaften gepaart mit kompetenter Handwerkskunst legt. Das Ergebnis ist Innovation auf allen Ebenen der Produktherstellung.

Mit diesem 3D-Konzept, einer noch nie dagewesenen Kombination aus Material und Prozess, eröffnet adidas allen Sportlern die Möglichkeit, ein maßangefertigtes Produkt zu erleben. Dieses neue, bahnbrechende Herstellungsverfahren wird den Standard für Laufschuhe auf die nächste Stufe heben. Es bietet eine bislang undenkbare individuelle Stützung und Dämpfung für jeden Fuß und ermöglicht es damit dem Läufer, Bestleistungen zu erzielen.

Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit dem 3D-Konzept einen großen Schritt näher. Der Läufer erhält auf diesem Weg eine flexible, voll atmungsfähige Abbildung seines eigenen Fußabdrucks – eine Abbildung, die exakt den Konturen und Druckpunkten des Läufers entspricht, der damit sein ultimativ personalisiertes Lauferlebnis haben wird. In Verbindung mit bereits verwendeten Datenerhebungs- und Footscan-Technologien eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten der unmittelbaren Schuhpersonalisierung direkt im Store. 

Futurecraft 3D ist der Prototyp unserer langfristigen Vision. Wir haben eine besondere Kombination aus Material und Prozess gefunden, die es uns erlaubt, völlig neue Wege zu gehen. Durch den Einsatz von 3D-Druck können wir erstklassige Laufschuhe herstellen und dabei die individuellen Performance-Daten des Läufers nutzen. Durch diese besondere Verknüpfung entstehen wirklich maßgeschneiderte Lauferlebnisse für jeden Athleten.

Eric Liedtke, Mitglied des Vorstands der adidas Gruppe, verantwortlich für Global Brands

Futurecraft 3D ist das erste Kapitel der adidas Futurecraft Reihe, die das Bekenntnis der Marke zu Innovation in allen Bereichen der Produktherstellung demonstriert. 

Futurecraft ist unser Sandkasten. Wir stellen damit jeden Tag aufs Neue bestehende Konventionen in Frage. Es geht um Material- und Prozessinnovation; darum, das Vertraute in die Zukunft zu führen. Wir vereinen die Qualität des klassischen Handwerks mit dem grenzenlosen Potenzial neuer Technologien. Futurecraft ist unsere Designphilosophie - fokussiert auf das Wesentliche, unmittelbar und zielgerichtet.

Paul Gaudio, Creative Director, adidas

Im Sinne des Open-Source-Versprechens der Marke ist Futurecraft 3D in kreativer Zusammenarbeit mit Materialise, einem Pionier und führenden Spezialisten für 3D-Druck, entstanden. Die Futurecraft Initiative wird im Laufe der nächsten sechs Monate weitere bahnbrechende Designinnovationen hervorbringen und adidas zur besten Sportmarke der Welt machen.

Bilder, Videomaterial oder weitere Informationen zu Futurecraft 3D finden Sie unter news.adidas.com und auf YouTube.

Mehr Informationen über unseren Partner Materialise finden Sie unter materialise.com