Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Tobias Reiss-Schmidt zum neuen President und CEO von Rockport ernannt

Derzeitiger SVP of Global Retail and Americas wird Nachfolger von Michael Rupp, der neue Herausforderung außerhalb der adidas Gruppe annimmt

Canton, Massachusetts (14. März 2012) – The Rockport Company® gab heute die Ernennung von Tobias Reiss-Schmidt (38) – derzeit SVP of Global Retail and Americas bei Rockport – zum neuen President und CEO von Rockport mit Wirkung zum 1. Juli 2012 bekannt. Michael Rupp (51), derzeit an der Spitze von Rockport, tritt mit Wirkung zum 30. Juni 2012 von allen Positionen bei Rockport zurück. Rockport ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der adidas Gruppe.

Tobias Reiss-Schmidt ist seit 2008 bei Rockport und hatte verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Business Development, Global Retail und Regional Sales Management inne. Vor seiner Tätigkeit bei Rockport arbeitete er als Berater bei der Boston Consulting Group sowie im internationalen Marketing des Konsumgüterunternehmens Beiersdorf AG. Seinen MBA-Abschluss erwarb Tobias Reiss-Schmidt an der INSEAD.

Michael Rupp hatte in seinen fast 25 Jahren bei der adidas Gruppe verschiedene Führungspositionen weltweit inne, darunter Managing Director of adidas Middle East, Managing Director of Market Central, Sales Director Europe/Middle East and Africa sowie Chief Operating Officer der Marke Reebok. In seiner jüngsten Funktion als President und CEO von Rockport leitete er die erfolgreiche Wende der Marke zurück zu langfristigem und nachhaltigem Wachstum. Michael Rupp wird eine neue Herausforderung außerhalb der adidas Gruppe annehmen.

„Wir bedauern sehr, dass Michael Rupp unser Unternehmen verlässt und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft“, sagte Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der adidas Gruppe. „Gleichzeitig haben wir vollstes Vertrauen in die neue Führungsgeneration und freuen uns auf Rockports anhaltendes Wachstum unter der Führung von Tobias Reiss-Schmidt.“

Michael Rupp wird noch bis Ende Juni bei Rockport tätig sein. Danach wird Tobias Reiss-Schmidt die Position des President und CEO von Rockport übernehmen.

Über Rockport

The Rockport Company, LLC, ist eine führende Marke innerhalb des Unternehmensportfolios der adidas Gruppe und eine der bekanntesten Schuhmarken in den USA. Rockport schreibt Innovation seit jeher groß und bietet stylische und zugleich bequeme Schuhe für Männer und Frauen weltweit. The Rockport Company, LLC, wurde 1971 in den USA gegründet und hat ihren Haupt-Firmensitz in Canton, Massachusetts. Derzeit vertreibt das Unternehmen seine Schuhe in mehr als 55 Märkten der Welt. Mehr Informationen über The Rockport Company erhalten Sie unter www.rockport.com.