Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Sports Licensed Division erwirbt Mitchell & Ness Nostalgia

Canton, Massachusetts, USA, 9. November 2007 – Die Sports Licensed Division (SLD), Teil der adidas Gruppe, gab heute die Akquisition von Mitchell & Ness Nostalgia Company bekannt. Mitchell & Ness Nostalgia Company vermarktet und vertreibt als Großhändler authentische Vintage-Sportprodukte. SLD wird durch ihre Kompetenz in den Bereichen Herstellung und Design die Marktposition von Mitchell & Ness in den USA sowie in wichtigen Märkten weltweit ausbauen und stärken. Über die finanziellen Einzelheiten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.
 
Mitchell & Ness hält derzeit Lizenzvereinbarungen mit der National Basketball Association (NBA), der Major League Baseball (MLB), der National Hockey League (NHL) und der National Football League (NFL, durch eine Unterlizenz von Reebok) zur Reproduktion von historischer Teambekleidung und anderen Vintage-inspirierten Sportbekleidungsprodukten.
 
„Durch diese Akquisition werden wir in der Lage sein, unsere Beziehung zu Sportfans, die authentische Profi- und College-Sportbekleidung aus der Vergangenheit sammeln und tragen, zu stärken und auszubauen,“ sagt David Baxter, President der Sports Licensed Division.
 
„Reeboks Expertise und globale Präsenz im Bereich Lizenzprodukte wird es uns ermöglichen, unsere führende Marktposition noch zu erweitern,“ kommentiert Peter Capolino, President und Inhaber von Mitchell & Ness.

Über die adidas Gruppe

Die adidas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter in der Sportartikelindustrie und unterhält ein sehr umfassendes Produkt-Portfolio um die drei Kernsegmente adidas, Reebok und TaylorMade-adidas Golf. Die Gruppe mit Sitz in Herzogenaurach beschäftigt fast 30.000 Mitarbeiter weltweit und generierte im Jahr 2006 einen Umsatz in Höhe von mehr als 10 Mrd. €.

Über die Mitchell & Ness Nostalgia Company

Mitchell & Ness, mit Sitz in Philadelphia, Pennsylvania, USA wurde im Jahr 1904 gegründet und bietet eine Kollektion von über 1.600 authentischen Modellen an, darunter Spielertrikots, Aufwärmbekleidung und Jacken.