Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Uli Becker zum Head of Global Marketing für Reebok ernannt

Canton, Massachusetts, 17. Mai 2006 – Reebok hat Uli Becker zum Head of Global Marketing für die Marke Reebok ernannt. In dieser neu strukturierten Rolle wird Uli Becker die Bereiche Global Product, Sports Marketing, Global Brand Marketing und Global Brand Public Relations für die Marke Reebok leiten. Er berichtet direkt an Paul Harrington, President und CEO der Marke Reebok. Zurzeit ist Uli Becker Leiter des Bereichs Global Brand Marketing bei adidas sowie Geschäftsführer der adidas International B.V. in Amsterdam. Er wird nach Canton, Massachusetts, in die weltweite Reebok Zentrale umziehen und seine neue Tätigkeit offiziell am 17. Juli 2006 beginnen. Ein Nachfolger für Uli Becker bei der adidas International B.V. wird zum gegebenen Zeitpunkt bekannt gegeben.

Uli Becker ist seit über 16 Jahren bei der adidas Gruppe. In dieser Zeit war er auf globaler, regionaler und lokaler Ebene in verschiedenen leitenden Management-Positionen in den Bereichen Produktmarketing, Markenkommunikation, Werbung/Medien und Vertrieb tätig. Während seiner Tätigkeit für die Marke adidas war er sieben Jahre in Herzogenaurach, fünf Jahre in Portland/Oregon und die letzten vier Jahre in Amsterdam.

Uli Becker tritt die Nachfolge von Dennis Baldwin an, der sich entschieden hat, Reebok zu verlassen, um neue berufliche Interessen zu verfolgen. Seit Oktober 2005 haben Uli Becker und Dennis Baldwin gemeinsam das Marketing-Team im adidas-Reebok Integrationsprozess geleitet.

„Wir freuen uns sehr, Uli in unserem leitenden Management-Team willkommen zu heißen. Unter seiner Führung im Bereich Global Brand Marketing ist adidas mit branchenführenden Produkten und preisgekrönter Kommunikation zu einer der begehrtesten globalen Marken geworden“, sagt Paul Harrington, President und CEO der Marke Reebok.

„Die Stärkung unseres Marketings und unserer Markenpositionierung spielt eine Schlüsselrolle in der Geschäftsstrategie von Reebok. Uli und sein Brand Marketing Team werden unsere Marketingstrategie für die Marke Reebok um die Attribute Individualität und Authentizität weiter entwickeln und ausbauen. Sie werden sich dabei auf unsere wichtigen strategischen Initiativen im Performance-Bereich konzentrieren, darunter Running sowie unsere Partnerschaften mit den US-Ligen NFL, NHL und MLB“, so Paul Harrington weiter.

Paul Harrington: „Ich möchte Dennis für seine vielen Beiträge zum Erfolg von Reebok danken. Ich wünsche ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute.“