Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

adidas Japan und Japan Football Association (JFA) verlängern erfolgreiche Partnerschaft bis März 2015

Tokio/Japan, 26. Mai 2006 - adidas Japan K.K. und die Japan Football Association (JFA) gaben gestern die Verlängerung ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit bis März Jahr 2015 bekannt. Die finanziellen Details dieser Partnerschaft, die im April 1999 begann, wurden nicht veröffentlicht.

„Wir sind sehr erfreut, dass wir uns in dem Jahr, in dem in Deutschland die Weltmeisterschaft stattfindet, mit der Japan Football Association auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten,“ sagt Pascal Martin, Präsident bei adidas Japan K. K. „adidas hofft, dass Japan mit maximaler Unterstützung unsererseits bei der FIFA Fussballweltmeisterschaft™ zur Höchstleistung aufläuft, und dass damit wiederum ein Beitrag zur Entwicklung des Fußballsports in Japan geleistet wird.“

adidas ist Offizieller Sponsor, Ausrüster und Lizenznehmer der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006™ in Deutschland. Im letzten Jahr sicherte sich adidas bereits die Rechte für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006™ in Südafrika sowie die Fußball-Weltmeisterschaft 2014™. Deutschland, Argentinien, Frankreich, Spanien, Südafrika, Dänemark, Nigeria sind unter den Nationalmannschaften, die von adidas ausgerüstet werden. Ferner ist adidas offizieller Ausrüster prominenter Fußballvereine wie etwa des FC Bayern München, Real Madrid, des AC Mailand. Zudem spielen Stars wie David Beckham, Kaká, Zinédine Zidane, Raúl González und Michael Ballack in hoch entwickelten Produkten von adidas für ihre jeweiligen Vereine.