Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

adidas Golf zum "Bevorzugten Ausrüster der Offenen Golfmeisterschaften" ernannt

CARLSBAD, Kalifornien (9. Januar 2004) - Der Royal & Ancient Golf Club of St. Andrews (R&A) hat adidas Golf zum bevorzugten Bekleidungsausrüster der Offenen Meisterschaften ("Preferred Apparel Supplier to The Open Championship") für die Jahre 2004, 2005 und 2006 ernannt.

Ein Vertrag zwischen dem R&A und adidas Golf stellt sicher, dass adidas Golf die wichtigste Textilmarke in den Shop-Bereichen an den Austragungsorten der nächsten drei offenen britischen Meisterschaften, 2004 in Royal Troon, 2005 in St. Andrews und 2006 in Royal Liverpool, sein wird. adidas Golf wird Golfbekleidung, -mützen und -schuhe für Damen, Herren und Kinder anbieten.

Außerdem wird adidas Golf sämtliche R&A Event-Mitarbeiter, die offiziellen Fahrer der Offenen Meisterschaften, das Scoreboard- sowie das Verkaufspersonal der Shop-Bereiche bei jedem der drei genannten Turniere ausstatten.

Der R&A hat adidas Golf ebenfalls weltweit exklusive Merchandising-Lizenzrechte (mit Ausnahme von Japan) für die offizielle Bekleidung der Offenen Meisterschaften gewährt. Damit ist adidas Golf berechtigt, Golfbekleidung mit dem bekannten runden "Claret Jug" Logo an Einzelhändler weltweit zu vertreiben.

"Wir sind sehr stolz darauf, mit dem Royal & Ancient Golf Club of St. Andrews, einer der höchst angesehenen Golforganisationen der Welt, beim ältesten Major-Turnier der Welt zusammenarbeiten zu dürfen," sagt Paul Clark, Global General Manager bei adidas Golf. "Die Entscheidung des Royal & Ancient, adidas Golf als den bevorzugten Bekleidungsausrüster für die nächsten drei Offenen Meisterschaften zu wählen, ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte unserer Marke. Durch diese Zusammenarbeit ist adidas Golf weltweit als der ultimative Golfanbieter authentiziert, und wir freuen uns darauf, diese Beziehung in den nächsten drei Jahren und darüber hinaus weiter zu pflegen."

"Der Royal & Ancient Golf Club of St. Andrews freut sich sehr, bei den Offenen Meisterschaften 2004-6 mit adidas Golf zusammenzuarbeiten," sagt Angus Farquhar, Commercial Secretary beim Royal & Ancient Golf Club of St. Andrews. "Wir haben die Marke adidas Golf als unseren bevorzugten Bekleidungsausrüster für die Offenen Meisterschaften aufgrund ihres Engagements im Golf, ihrer hervorragenden Produktqualität und ihrer bewährten und erfolgreichen Partnerschaften mit anderen wichtigen Sportverbänden gewählt. Wir freuen uns darauf, mit adidas Golf durch diese weltweite Produktlizenz für Bekleidung beim Ausbau der Präsenz des Logos der Offenen Meisterschaften zusammenzuarbeiten."

adidas Golf, eine Division von TaylorMade-adidas Golf, bietet eine komplette Kollektion von Golfbekleidung und -schuhen für Golferinnen und Golfer, die den Spielern bei allen Bedingungen, ob Hitze, Kälte, Wind oder Regen, zu Höchstleistungen verhelfen.