Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Neues Mitglied im Management Team von adidas America

Beaverton, Oregon, den 5.12.2000 - Ross McMullin, Präsident und CEO von adidas America gab heute bekannt, dass Tim Joyce (45) mit Wirkung ab 2. Januar 2001 das Management-Team des Unternehmens in der Funktion des Executive Vice President verstärken wird. 

Joyce wird eng mit McMullin zusammenarbeiten, um Strategien zu entwickeln und zu implementieren, die darauf ausgerichtet sind, die überragende Markenposition von adidas gewinnbringend einzusetzen und das Unternehmen wieder zu hohen Wachstumsraten zurückzuführen. 

Joyce wird eine zentrale Rolle im Management-Team spielen. Sein Hauptverantwortungsbereich ist der Vertrieb sowie das Einzelhandelsgeschäft. In dieser Rolle ist Joyce für die gesamte Vertriebsfunktion, einschließlich des Einzelhandels und der adidas eigenen Geschäfte, landesweit verantwortlich. 

Joyce bringt eine Fülle an Erfahrungen sowohl im Vertrieb als auch in der Sportartikelindustrie mit. Zuletzt war er als Präsident von Fogdog.com tätig, dem größten E-Commerce-Sportartikelanbieter. Davor war er 19 Jahre lang in verschiedenen Positionen bei Nike Inc. tätig - unter anderem als Director of European Sales von 1994 bis 1996. Bei Nike fungierte er zuletzt als Vice President of Global Sales. 

„Wir freuen uns außerordentlich, dass Tim zu adidas kommt,“ sagte McMullin. „Seine umfangreiche Erfahrung in der Sportartikelbranche, sowohl hier [in den USA] als auch in Europa machen ihn zu einem ausgezeichneten Neuzugang in unserem Team.“ 

Joyce bringt eine weitere wesentliche Voraussetzung mit: seine ausgeprägte Begeisterung für den Sport und fundierte Kenntnisse der Branche. Er spielte in Griechenland Profi-Basketball und wurde 1979 von der NBA ausgewählt. Sein Masters-Diplom in Sports Administration erhielt Joyce von der Ohio University. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Lake Oswego, Oregon. 

adidas entwickelt, produziert und vertreibt Sportschuhe, Sportbekleidung und Sportzubehör weltweit. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die beste Sportmarke der Welt zu werden. adidas America ist eine Tochtergesellschaft der adidas-Salomon AG, der auch die Sportmarken Salomon, TaylorMade, Bonfire und Mavic angehören.