Medien

adidas und Kobe Bryant einigen sich darauf Sponsoringvertrag nicht zu verlängern

Mo., 15. Juli 2002

Diese einvernehmlich getroffene Entscheidung bedeutet, dass die Partnerschaft zwischen adidas und Kobe diesen Sommer endete.

Die Entscheidung erlaubt sowohl adidas als auch Kobe, neue Marketingchancen und ?strategien zu verfolgen. Kobe wird in der nächsten Saison in Schuhen verschiedener Marken spielen, während er künftige Möglichkeiten sorgfältig bewertet. „Wir wünschen Kobe alles Gute für seine künftigen Aktivitäten und weiterhin viel Erfolg in der NBA,“ sagt Michael Riehl, adidas Head of Global Sportsmarketing. „adidas weiß die Bemühungen von Kobe für die Marke adidas in den letzten Jahren zu schätzen.“

„Ich bin dankbar für die Unterstützung, die mir das Unternehmen in den vergangenen sechs Jahren gegeben hat,“ sagt Kobe Bryant. „Mir hat meine Zeit bei adidas gut gefallen, und ich wünsche dem Unternehmen alles Gute beim weiteren Aufbau seines Basketballgeschäfts.“

Beliebt