Medien

adidas-Salomon wird lokale Produktion in Argentinien fortsetzen

Di., 05. Februar 2002

Panama, 5. Februar 2002 - adidas-Salomon, das weltweit zweitgrößte Sportartikelunternehmen, gab heute seine Pläne bekannt, die Produktion von Schuhen und Textilien in Argentinien weiterzuführen.

Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem Verhandlungen mit Gatic über eine neue Lizenzvereinbarung nicht zu einem positiven Abschluss gebracht werden konnten. Gatic war bis Ende 2001 der adidas-Salomon Lizenzpartner auf dem argentinischen Markt. adidas-Salomon beabsichtigt daher, die Produktion von Schuhen und Textilien jetzt mit lokalen Lieferanten fortzusetzen.

„Argentinien ist einer unserer wichtigsten Märkte in Lateinamerika. Wir sind überzeugt, dass es hier solide, mittel- und langfristige Marktchancen für adidas-Salomon gibt," sagt Lionel Ortega, adidas-Salomon's Senior Vice President für Lateinamerika. „Mit Gatic verband uns eine 30-jährige Partnerschaft. Leider konnte keine neue Linzenzvereinbarung getroffen werden. Wir hoffen allerdings, dass Gatic einer unserer Hauptlieferanten in Argentinien bleibt."

Beliebt