Medien

adidas sport gmbh löst 2001 Lagerstandort Schweiz auf

Mo., 26. Juni 2000

Tagelswangen, den 26.06.2000 - Der adidas-Konzern befindet sich in einem Prozess die gesamte europäische Logistik auf fünf Lagerstandorte zu konzentrieren. Wirtschaftliche Gründe sprechen eindeutig für eine Zentralisierung der verschiedenen Lager. Durch zentral organisierte logistische Abläufe können erhebliche Synergiepotentiale sowohl in den Kosten, wie auch im Service genutzt werden.

Betroffen von dieser Massnahme sind am Lagerstandort Schweiz ca. 35 Mitarbeiter, welche im Bereich Logistik tätig sind. Für die betroffenen Angestellten wurde ein Sozialplan ausgearbeitet und die Mitarbeiter werden von adidas aktiv bei der Stellensuche unterstützt.

Die Lieferungen für die Schweiz werden ab Mai 2001 primär aus dem Europalager Scheinfeld/Uffenheim in Süddeutschland geliefert. Die Auslieferung der Frühlings / Sommer Kollektion 2001 erfolgt noch aus dem Lager Schweiz.

Beliebt