Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

Zusammenschluss von adidas-Salomon und Reebok

Herzogenaurach / Canton, MA - Die Gremien von adidas-Salomon AG und Reebok International Ltd. haben beschlossen, dass adidas alle ausstehenden Aktien von Reebok für US$ 59,00 pro Aktie in bar erwerben wird. Der Angebotspreis reflektiert eine Prämie von 34,2 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs der Reebok-Aktie vom 2. August 2005. Der Wert der Transaktion beträgt inklusive Nettofinanzmittel in Höhe von € 69 Mio. (US$ 84 Mio.) ungefähr € 3,1 Mrd. (US$ 3,8 Mrd.). Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aktionäre von Reebok sowie der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden und den üblichen Closing-Bedingungen. Beide Unternehmen gehen davon aus, dass das Closing im ersten Halbjahr 2006 stattfinden wird.