Diese Webseite wurde unter Verwendung modernster Techniken und Technologien umgesetzt. Leider unterstützt Ihre Browser-Version nicht alle dieser Technologien.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

OK, verstanden
Ihre Lesezeichen

Personalisieren Sie. Hier können Sie Ihre persönlichen Lesezeichen abspeichern. Um Lesezeichen hinzuzufügen klicken Sie bitte auf den Stern in der unteren rechten Ecke der Kacheln oder am unteren Rand jeder Seite.

SeitentitelBereichAngelegt amAuswählen
Sie haben noch keine Lesezeichen hinzugefügt.

adidas-Salomon AG plant ungefähr 4,5 Mio. Aktien zu platzieren

Herzogenaurach, 3. November 2005 – Mit Zustimmung des Aufsichtsrats hat der Vorstand der adidas-Salomon AG heute beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft durch eine Barkapitalerhöhung unter Ausschluss der Bezugsrechte der Aktionäre zu erhöhen. Das Unternehmen plant, das Kapital durch die Ausgabe von rund 4,5 Millionen Stammaktien im Zuge eines Accelerated Bookbuilding Prozesses an deutsche sowie internationale institutionelle Investoren zu erhöhen (einschließlich qualifizierte institutionelle Investoren aus den USA nach Rule 144A, U.S. Securities Act of 1933). Der Emissionserlös in Höhe von rund 640 Mio. € wird zur Finanzierung der Übernahme von Reebok International Ltd, deren Abschluss für die erste Jahreshälfte 2006 vorgesehen ist, beitragen.

Der Umfang der Kapitalerhöhung entspricht knapp 10% des ausstehenden Grundkapitals der Gesellschaft. Deutsche Bank AG und Merrill Lynch International werden die Transaktion als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners federführend begleiten.

Das Pricing und die Zuteilung der neuen Aktien sind für den 4. November 2005 vorgesehen.

Wichtige Rechtliche Information

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN VERKAUFSGEBOT NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM ERWERB ODER ZEICHNUNG VON WERTPAPIEREN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER EINER ANDEREN JURISDIKTION, EINSCHLIESSLICH DEUTSCHLAND, DAR. WERTPAPIERE DÜRFEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN OHNE REGISTRIERUNG NACH DEM US SECURITIES ACT OF 1933 ODER EINER BEFREIUNG VON DER REGISTRIERUNG NICHT ANGEBOTEN ODER VERKAUFT WERDEN. DIE WERTPAPIERE, AUF DIE HIER BEZUG GENOMMEN WIRD, WURDEN UND WERDEN NICHT AUF DIESE WEISE REGISTRIERT UND WERDEN NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER IN ANDEREN JURISDIKTIONEN ÖFFENTLICH ANGEBOTEN ODER VERKAUFT.

Diese Mitteilung gilt nur zum Vertrieb und richtet sich nur an Personen, die im Sinne von Artikel 19 oder Artikel 49 der Order des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) als Personen gelten, die professionelle Erfahrung hinsichtlich Investitionen haben oder die Bonitätsanforderungen gemäß Artikel 49 erfüllen und an Personen, an die es andernfalls rechtmäßig weitergeleitet werden darf (alle diese Personen zusammen werden als „relevante Personen“ bezeichnet). Personen, die nicht relevante Personen sind, dürfen diese Mitteilung weder zum Anlass für eine Handlung nehmen noch sich auf diese Mitteilung verlassen. Die in diese Pressemitteilung erwähnten Wertpapiere sind lediglich relevanten Personen verfügbar und werden nur an relevante Personen begeben. Jede Investitionsentscheidung, Wertpapiere in der Platzierung zu kaufen, muss ausschließlich auf öffentlich zugänglicher Information, die nicht gesondert von der Gesellschaft, Merrill Lynch International, Deutsche Bank AG oder einem der co-lead Manager überprüft wurde, basieren.

Merrill Lynch International, Deutsche Bank AG und die co-lead Manager (zusammen, die "Manager") handeln ausschließlich für die adidas-Salomon AG (die "Gesellschaft") im Hinblick auf die Platzierung. Sie sind niemandem gegenüber außer der Gesellschaft für die Gewährung von Schutz, der ihren Kunden angeboten wurde, oder für die Beratung in Bezug auf die obige Transaktion verantwortlich. Es ist oder wird keine Zusicherung oder Gewährleistung, weder ausdrücklich noch konkludent hinsichtlich oder in Bezug auf diese Mitteilung abgegeben, auch ist oder wird keine Verantwortung oder Haftung durch die Manager oder ihrer jeweiligen Tochtergesellschaften oder Vertreter hinsichtlich oder in Bezug auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Mitteilung oder jedweder anderer schriftlicher oder mündlicher Informationen, die jedweden interessierten Parteien oder ihren Beratern zur Verfügung gestellt wurden oder öffentlich verfügbar sind akzeptiert, sowie jedwede Haftung dafür ist hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Die Verbreitung dieser Bekanntmachung und das Angebot oder der Verkauf der Wertpapiere kann in bestimmten Rechtsordnungen gesetzlich beschränkt sein. Von der Gesellschaft oder den Managern oder ihren jeweiligen Tochtergesellschaften wurden keinerlei Handlungen unternommen, die ein Angebot der Wertpapiere oder Besitz oder Verbreitung dieser Mitteilung oder jedwedes anderes Angebot oder Werbematerial in Bezug auf solche Wertpapiere in einer etwaigen Rechtsordnung, wo solche Handlungen dafür erforderlich sind, erlauben würden. Personen, die in Besitz dieser Bekanntmachung gelangen, werden von der Gesellschaft und den Managern angehalten, sich selbst darüber zu informieren und solche Beschränkungen zu befolgen.

NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG, VERTRIEB ODER FREIGABE IN DEN VEREINIGTEN STAATEN (EINSCHLIESSLICH SEINER TERRITORIEN ODER BESITZUNGEN, JEDEM BUNDESSTAAT DER VEREINIGTEN STAATEN UND DER DISTRICT OF COLUMBIA), KANADA ODER JAPAN.